Die Spargelroute



Bruchsal Stutensee Karlsdorf-Neuthard Graben-Neudorf Philippsburg Waghäusel Neulußheim Altlußheim Hockenheim Ketsch Schwetzingen Oftersheim Sandhausen Walldorf Reilingen St. Leon-Rot Kronau Bad-Schönborn Ubstadt-Weiher Forst

Die Spargelroute

Rundroute:

Große Runde: 108 Kilometer (in Neulußheim und/oder Reilingen haben Sie die Wahl)

  • Bruchsal - Reilingen - Bruchsal: ca. 75 Kilometer
  • Reilingen - Schwetzingen - Reilingen: ca. 40 Kilometer    

Entlang der Strecke Beschilderung mit dem Spargelrouten-Logo, ansonsten mit Radwegweisern.

  • Schwierigkeitsgrad: durchgehend flache Strecke, nur wenige, leichte Steigungen
  • Streckenführung: überwiegend geteerte/asphaltiert, teilweise geschotterte Rad- und Wirtschaftswege, teilweise kurze Strecken auf Kreisstraßen bzw. Ortsdurchfahrten, Waldstrecken