Stutensee

Stutensee - liebenswerte Stadt im Grünen. Geographischer Mittelpunkt und Namensgeber ist das 1749 von Markgraf Karl Friedrich von Baden erbaute Schloss Stutensee. „Natur pur“ mit Wiesen und Wäldern prägen den Charakter der Stadt als bevorzugter Wohnort. Zudem kann die familienfreundliche Kommune bei kulturellen und sportlichen Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen punkten. Die vier geschichtsträchtigen Stadtteile basieren auf alten Siedlungen, die beispielsweise im Stadtteil Spöck bis ins Jahr 865 zurückreichen. Sehenswert ist u.a. neben Schloss, Kerns-Max-Haus und Hermannshäusle in Blankenloch, evangelischer Kirche umgeben von malerischen Fachwerkhäusern in Staffort auch das Hugenotten- und Heimatmuseum in Friedrichstal.

Kontakt

Stadtverwaltung Stutensee | Rathausstraße 1-3 | 76297 Stutensee
Tel.: 07244 . 969-0 | www.stutensee.de